Produkt

Warum du unbedingt ein eigenes T-Shirt bedrucken solltest

Hast du auch schon mitbekommen, dass immer mehr Leute T-Shirts mit einem selbstgestalteten Design tragen? Falls nicht, wird es höchste Zeit, dass du etwas über diesen neuen Trend erfährst. Denn es ist wirklich cool, in einem selbst designten Shirt unterwegs zu sein. Du kannst dabei dein T-Shirt genau nach deinen Wünschen gestalten. Außerdem kannst du dir sicher sein, dass dir niemand im gleichen Shirt über den Weg läuft – denn du gestaltest ein echtes Unikat! Hier erfährst du, was du beachten solltest, wenn du dein eigenes Kurzarmhemd gestaltest.

So klappt’s mit dem Design

Zunächst ist es natürlich von Vorteil, eine Idee für ein schönes und originelles Design zu haben. Falls du dort noch ein wenig planlos bist, macht das aber auch nichts. Schau einfach mal auf den einschlägigen Seiten zum T-Shirt bedrucken vorbei. Dort stehen oft auch viele fertige Motive zur Auswahl, von denen du dich für dein Werk inspirieren lassen kannst. Selbstverständlich musst du auch nichts komplett Neues entwerfen. Denn auch ein „langweiliges“ Standardmotiv kann, wenn es etwa mit einem coolen Slogan kombiniert wird, für einen tollen Look sorgen. Eine weitere Möglichkeit für dein Design wäre es, einfach ein eigenes Foto zu drucken. Solche T-Shirts eignen sich auch ideal zum Verschenken – etwa an den Partner oder die Partnerin. Hierbei ist es allerdings wichtig, Fotos mit einer Auflösung von mehr als 150 ppi zu verwenden. Ansonsten kann es sein, dass auf dem Shirt später einzelne Pixel erkennbar sind.

Die Wahl des richtigen T-Shirt Shops

Wenn deine Design-Idee steht, musst du dich noch entscheiden, wo du dein T-Shirt bedrucken lassen möchtest. Eine gute Wahl dafür ist sicherlich zum Beispiel www.omnishirt.de. Dort profitierst du von einem außergewöhnlich großen Sortiment, sodass du garantiert ein T-Shirt auswählen kannst, dass perfekt zu deinen Vorlieben passt. Ein weiterer Pluspunkt: Das benutzerfreundliche Design-Tool, mit dem du wirklich alle deine Ideen realisieren kannst. Nachdem du jetzt weißt, worauf du achten musst, kannst du dich direkt an die Arbeit machen und dein eigenes T-Shirt designen!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.